Señor de la Casa (Andomat 3000)

feature Señor de la Casa aka andomat 3000 aka dj mahatma
Señor de la Casa ist besser bekannt durch seine ziemlich schrägen und energievollen Techno-Tracks, die er unter solch Synonymen wie DJ Mahatma und Andomat 3000 herausbringt. Señor de la Casa schaffte es als Andomat 3000 im Jahr 2006 mit einem Track auf die Cocoon-Ibiza-Compilation "The Sound Of The X Season" von Sven Väth. Seine Tracks erschienen auf bekannten Underground-Labels wie Cadenza, Hörspielmusik, Nerven Records, Fourtwenty Records oder Platzhirsch Records."Ich habe mit Andi bereits Tracks für zwei EPs auf Nerven Records produziert. Unsere Herangehensweise war jedesmal anders schräg. Zum Beispiel haben wir die Noten blindlings in den Sequenzer gehauen. Und auch heute noch beginnen wir eine Zusammenarbeit mit dem einfachen Hintergedanken 'Mal schauen was so geht'. Der Plan ist kein Plan zu haben", sagt Kamarad.

Oldskool-House von Señor de la Casa

Von seiner Debüt-Single "Sonnenlicht" wählte er sich den Song "Laufen", aus dem er dann diesen geilen Oldskool-Housetrack gemacht hat.