Sebastian Wolf

feature sebastian wolf waiting ep

Demos von Sebastian Wolf gelangten im Jahr 2015 über Microghost auf dem Schreibtisch von Kamarad. Die Listening-Session dauerte der Legende nach nur 17 Sekunden und Sebastian war mit an Bord von Kamarad Meyer Musik.

In den Tracks von Sebastian Wolf hat jeder Sound seinen ganz eigenen Platz und Raum. "Man sollte sich seine Tracks unbedingt mal über Kopfhörer geben. Denn erst dann eröffnet sich der gesamte Klang-Kosmos", empfiehlt Kamarad.

Waiting

Im Herbst 2015 erscheint mit Waiting Sebastian Wolfs erste EP auf Kamarad Meyer Musik. In den darauf zu hörenden Tracks, geben sich Acid- und Dub-Techno mit Minimal-Techno und Drone die Hände.

Meatus

Kurze Zeit später erscheint im Juni die lang ersehnte zweite EP von Sebastian Wolf. Sie trägt den wunderschönen Namen Meatus und featured vier neue innovatiove Techno-Tracks.

Sebastian Wolf's Granular Dub - Remix für Drew Miller

Im April des darauffolgenden Jahres gibt er mit seinem "Granular Dub" für den Track Thagomizer (KMM007) von Drew Miller erstmals wieder ein Lebenszeichen von sich.

Heavy Rotation auf Radio Altroverso

Nahezu "himmlische Unterstützung" bekommt Sebastian vor allem aus Rom. Von dort sendet Radio Altroverso elektronische Klänge um den Globus. Und hier laufen Sebastian Wolfs Tracks regelmäßig im Programm von DJ Misk.

Promoclip "Meatus"

Promoclip "Balkon 17"

KMM-Diskografie

veröffentlichungen kmm009-sebastian_wolf-meatus

Sebastian Wolf – Meatus (KMM009)

Mit Meatus präsentiert Sebastian Wolf vier neue Tracks aus seinem Klangkosmos. Das klingt interessant und hört sich auch so an.

Feature Sebastian Wolf - Waiting EP

Sebastian Wolf – Waiting (KMM004)

Mit seiner EP Waiting gelingt Sebastian Wolf, auf musikalischem wie auch technischem Niveau, gleich als Debüt eine unerhört gute Hommage an den Techno.