Grafiker, Illustratoren und Künstler

Schon von Anfang an besteht bei Kamarad Meyer Musik das große Interesse, Musik mit Grafik/Video bewusst miteinander zu verbinden. In regelmäßigen Abständen werden deshalb seit Anfang Grafiker/Illustratoren in die Gestaltung von Frontcovern einzelner Veröffentlichungen mit eingebunden. Hier findest Du von jedem Künstler ein kleines Portrait.

The Vaia

Letztes Jahr, Anfang November erschien von Bildertal die EP Coup Des Fantômes, auf der auch der Track "Nuit Debout" zu hören ist. Ins Deutsche kann man es als "Die Nacht über wach (bleiben)“ oder "die Nacht wach, aufrecht verbringen“ übersetzen. Abgeleitet wurde der Begriff von der Ende März 2016 in Frankreich entstandenen sozialen Bewegung gegen geplante Änderungen im Arbeitsrecht, die auch unter dem Begriff Nuit Debout ("Die Aufrechten der Nacht") durch die Presse bekannt gemacht wurde. Die beiden Berliner Künstlerinnen von The Vaia haben den Track in voller Länge visualisiert.

Stefanie Adler

Die Visuelle Künstlerin Stefanie Adler hat mit ihren Ideen alle bisher veröffentlichten EPs von Detroites Wohnen auf grafischem Weg extrem bereichert!

Matthias Beck

Matthias Beck konnte dem Sound von Kellerbeats den entsprechenden Farbwert hinzufügen. Der 39-Jährige stammt aus Erfurt und ist mindestens sein halbes Leben lang auch leidenschaftlicher DJ.

Sibelscribble

Das Cover für seine erste EP Coup Des Fantômes ließ der Berliner Musiker Bildertal von seiner Schwester gestalten. Sie nennt sich "Sibelscribble". Mehr von ihren Arbeiten gibt es auf ihrer Homepage zu sehen.

Gunar Gräve

Vom Ilmenauer Illustrator Gunar Gräve stammt das Cover für Music Sounds Better Without You (KMM006), die zweite EP von Kamarad Meyer, die im Frühjahr 2016 erschien.