Grafiker, Illustratoren und Künstler

Bereits von Anfang an besteht bei Kamarad Meyer Musik das große Interesse, Musik und Video miteinander zu verbinden. In regelmäßigen Abständen werden deshalb seit Anfang Grafiker/Illustratoren in die Frontcover-Gestaltung verschiedener Veröffentlichungen mit einbezogen. Hier findest Du zu jedem Künstler ein kleines Feature.

nsey

nsey.de machen es gerne mit Farbe. Und zwar mit viel Farbe. Verschmiert im Gesicht oder auf dem ganzen Körper. Das kann dann auch mal recht eklig aussehen, manchmal wie ein Klumpen Fleisch mit den Augen eines Menschen. Dann fotografieren sie das und erzeugen dadurch Fotos, die verstörend, anziehend oder gänzlich scheusslich auf den Betrachter wirken. Von ihnen stammt nicht nur das Cover für M2 seine Debüt-Single "Bomb Bass Not Bombs", sondern auch das Video zum gleichnamigen Track, wie auch der Clip zum Bonustrack "Nothing Left To Say".

Digital & Motion Graphics

Kurz aber intensiv-heftik war die Zusammenarbeit mit Melanie Schumann für insgesamt vier Veröffentlichungen.Ihre Wurzeln findet man in der Film- und Fernsehbranche, in der sie jahrelang in München für Constantin Film arbeitete. Ihre Serie beinhaltet die Frontcover von Christina Semmlers Debüt-Single Be Free (KMM022), Sven Olsons zweiter Single Obviously (KMM023), Kamarad Meyers EP From Da East (KMM024) sowie die Single Wende (KMM025) der beiden Holländer Sounom & Sagou.

Sounom & Sagou - Wende (KMM025)

Sounom & Sagou - Wende (KMM025)

Kamarad Meyer - From Da East (KMM024)

Kamarad Meyer - From Da East (KMM024)

Sven Olson - Obviously/Today Cover (KMM023)

Sven Olson - Obviously/Today Cover (KMM023)

Christina Semmler - Be Free (KMM022)

Christina Semmler - Be Free (KMM022)

The Vaia

Letztes Jahr, Anfang November erschien von Bildertal die EP Coup Des Fantômes, auf der auch der Track "Nuit Debout" zu hören ist. Ins Deutsche kann man es als "Die Nacht über wach (bleiben)“ oder "die Nacht wach, aufrecht verbringen“ übersetzen. Abgeleitet wurde der Begriff von der Ende März 2016 in Frankreich entstandenen sozialen Bewegung gegen geplante Änderungen im Arbeitsrecht, die auch unter dem Begriff Nuit Debout ("Die Aufrechten der Nacht") durch die Presse bekannt gemacht wurde. Das Berliner Video-Kollektiv theVAIA haben den Track in voller Länge visualisiert.

Stefanie Adler

Die Künstlerin Stefanie Adler hat mit ihren Ideen den Sound der Erfurter Deep-Houser von Detroites Wohnen auf gigantisch-grafischem Weg visualisiert!

Detroites Wohnen - Black Motion (KMM016)

Detroites Wohnen - Black Motion (KMM016)

Detroites Wohnen - Weird Dancer (KMM008)

Detroites Wohnen - Weird Dancer (KMM008)

Detroites Wohnen - Baaang! (KamaradMeyerMusik002)

Detroites Wohnen - Baaang! (KamaradMeyerMusik002)

Matthias Beck

Matthias Beck hat bereits beide Cover für die Veröffentlichungen vom Techno-Duo Kellerbeats entworfen. Der 39-Jährige stammt aus Erfurt und ist mindestens sein halbes Leben lang auch leidenschaftlicher DJ.

Kellerbeats - The Traveller (KMM019)

Kellerbeats - The Traveller (KMM019)

Kellerbeats - Jack (KMM013)

Kellerbeats - Jack (KMM013)

Sibelscribble

Das Cover für seine erste EP Coup Des Fantômes ließ der Berliner Musiker Bildertal von seiner Schwester gestalten. Sie nennt sich "Sibelscribble". Mehr von ihren Arbeiten gibt es auf ihrer Homepage zu sehen.

Bildertal - Coup des Fantômes (KMM012)

Bildertal - Coup des Fantômes (KMM012)

Gunar Gräve

Vom Illustrator Gunar Gräve stammt das Cover für Music Sounds Better Without You (KMM006), die zweite EP von Kamarad Meyer, die im Frühjahr 2016 erschienen ist.

Kamarad Meyer - Music Sounds Better Without You (KMM006)

Kamarad Meyer - Music Sounds Better Without You (KMM006)