Christina Semmler gibt ihr Debüt auf Kamarad Meyer Musik

christina semmler

Die in Stuttgart lebenden DJane Christina Semmler wird das Jahr 2018 für Kamarad Meyer Musik mit ihrer Single „Be Free“ eröffnen. Es war im letzten Jahr, als sich die junge Mama beim Erfurter Label per Email meldete. „Ich war sofort von ihrem Sound begeistert“, erinnert sich Labelchef Kamarad, nachdem er sich das erste Mal Christinas Demo-Tracks angehört hatte.

Im April 2016 hatte sich die Wahl-Stuttgarterin in die Idee verliebt, ihren eigenen Sound zu produzieren. Musik spielte schon immer in ihrem Leben eine wichtige Rolle. Gerade die elektronische Musik mit ihrer knallbunten Szene hatten es ihr fortan angetan.

Im „MTW Club“ in Offenbach steht sie regelmäßig als DJane der URBAN-Droogs-Crew hinter den Reglern. Im vergangenen Sommer bekam Sie die einmalige Chance, ein Live-Set auf dem „Hoppelhasen Open Air“ in Hanau zu spielen. Hier präsentierte Christina auch einige ihrer ersten Eigenproduktionen, die im Publikum vielversprechende Reaktionen hervorriefen. Diese produziert sie in ihrem Studio zu Hause mit analogen Klangerzeugern: „Wenn ich Musik mache, vergesse ich die Welt“, beschreibt die jungen Produzentin ihre Gefühle.